Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Teefirmen in Ostfriesland

Artikel 4 VON 4

Teefirmen in Ostfriesland



In Ostfriesland gibt und gab es viele auch heute noch bekannte Teefirmen. Einige von ihnen wurden inzwischen von großen überregionalen Firmen übernommen.

Thiele Tee


Die Firma Thiele & Freese aus Emden eröffnete am 1. Mai 1873 zunächst ein Kolonialwarengeschäft in Emden. Da der Bruder des Gründers, Franz Thiele, ein exzellenter Teekenner war, entwickelte sich dieser Zweig der Firma ganz besonders . Während des Zweiten Weltkrieges verlor die Firma fast ihr gesamtes Vermögen. Nach dem Wiederaufbau durch Franz Thiele, dem heutigen Seniorchef, konzentrierte man sich wieder auf das Mischen und den Vertrieb von "echtem Ostfriesentee". Von nun an ging es steil bergauf - Die Marke Thiele Tee ist heute eine der beliebtesten in Ostfriesland.

Bünting Tee


Das Teehandelshaus Bünting in Leer begründete 1806 seine Firmengeschichte. In dem noch heute zum Haus Bünting gehörenden Stammhaus in der Brunnenstraße in Leer wurde damals der Tee gemischt und zunächst lose verkauft. Ab ca. 1930 würde der Tee in einer grünen Verpackung angeboten: Die bekannte Marke "Grünpack" war geboren. Bünting hat heute mit seinen Marken eine herausragende Markstellung und ist für die ostfriesischen Teetrinker, besonders in Leer und Umgebung, schon zur Institution geworden.

Onno Behrends Tee


Onno Behrends aus Norden eröffnete 1887 seine "Japan-China-Waaren-Handlung" auf Norderney in dem auch Tee, Kaffe und Kakao verkauft wurde. Außerdem belieferte Onno Behrends schon damals Kunden in ganz Deutschland per Versand. Die Geschäfte gingen so gut, dass Onno Behrends ständig expandierte. Schon damals (1896) stellte die Firma Behrends auch Teelikör mit dem exotischen Namen "Wadi-Kisan" her. 1899 entsteht in Norden ein großes Fabrikgebäude für die Lagerung der Orientartikel und die Mischung und Lagerung der Tees. Noch heute hat die Firma ihren Sitz in diesem Gebäude. Der Aufschwung endete erklärlicherweise mit dem Ersten Weltkrieg. Nach dem Kriege ging es langsam wieder bergauf. 1920 jedoch stirbt Onno Behrends, mit erst 58 Jahren. Nachfolger wird sein Sohn Bernhard, der sich nun stärker auf den ostfriesischen Markt konzentrierte und das Versandgeschäft in den Hintergrund treten ließ. Ab 1927 wurde der Tee nun in fertig gepackten Onno Behrends Teetüten in den Einzelhandel gebracht (davor mischten die Einzelhändler meist noch selbst). Die Marke Onno Behrends etablierte sich. Während des Zweiten Weltkrieges war die Firma Verteilungsstelle für Tee. Erst 1948 gab es die ersten freien Tee-Einfuhren nach dem Krieg. Anfang 1962 übernimmt Dr. Berend-Heiko Behrends die Geschäfte in der dritten Generation. Er macht das Unternehmen zu einem modernen Wirtschaftsbetrieb. Onno Behrends Tee gehört heute zur Firma „Ostfriesische Teegesellschaft“ (seit1988).

Friesenborg Tee / Uwe Rolf


Seit 1978 gibt es die in Aurich beheimatete Firma Uwe Rolf. Eine kleine, aber feine Teefirma, bei der noch viel Wert auf Handarbeit gelegt wird. Im Jahre 1993 entstanden die Eigenmarken Friesenborg Silber und Friesenborg Gold. Dieser Tee ist benannt nach dem Großvater des Firmengründers Uwe Rolf: Arend Friesenborg, der als jüngster Sohn einer alteingesessenen Bäcker- und Krämerfamilie in Aurich lebte und schon früh das Interesse seines Enkels am Tee weckte.
Seit 1999 vertreibt die Firma Uwe Rolf auch den „Besten Störtebeker Tee“, nach einer Übernahme der Firma „Störtebeker Teeimport“ aus Leer. Im Jahre 1974 gründete Herr Rudolfsen diese Firma, nachdem er jahrelang Teeerfahrung in Teefirmen in Hamburg, Rotterdam und Leer gesammelt hatte. Im Raum Leer und darüber hinaus erfreut sich der Störtebeker Tee aufgrund seiner ausgezeichneten Qualität und seines typische ostfriesischen Geschmacks großer Beliebtheit. Der Name „Störtebeker Tee“ ist als geschützte Marke beim deutschen Patentamt eingetragen.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Neu: Ferienwohnungen Neujahr im Harz
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten